Close

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist für die Online-Boutique Lora&Moi gültig. Beim Surfen auf unserer Seite ist jeder Benützer mit der Erhebung und Auswertung seiner persönlichen Daten konfrontiert, entsprechend dem schweizerischen Gesetz über die Datenverarbeitung.

Der Datenschutz ist eine Vertrauenssache, die uns sehr wichtig ist und der wir eine besondere Sorgfalt zukommen lassen. Deshalb sind wir darauf bedacht, die Sicherheit, den Schutz und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gemäß den gültigen Gesetzen zu garantieren.

Ihre Zustimmung betreffend die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist für uns wichtig. Aus diesem Grund informieren wir Sie in umfassender Weise mittels der vorliegenden Datenschutzerklärung über die Vorgehensweise, die wir in dieser Hinsicht anwenden. Infolgedessen bitten wir Sie von den folgenden Informationen Kenntnis zu nehmen und sie entweder zu akzeptieren oder die Verarbeitung der Daten zurückzuweisen.

Der Begriff "Datenverarbeitung" umfasst die folgenden Punkte:

  • das Erhebung;
  • das Erfassen;
  • die Verarbeitung;
  • die Verwaltung;
  • die Übertragung;
  • die Löschung Ihrer persönlichen Daten;

Wozu dient die Erhebung Ihrer persönlichen Daten?

Um Ihnen eine bessere Benutzung unserer Online-Boutique zu garantieren und die Qualität unserer Produkte und Dienste stetig zu verbessern, sammeln wir Ihre Daten. Das einzige Ziel dieses Sammelns ist es, Ihnen die besten Leistungen zu bieten und Ihre Wünsche und Bedürfnisse auf optimalste Weise zu befriedigen.

In welchem Moment erheben wir Ihre Daten?

Die Erhebung Ihrer persönlichen Daten erfolgt, wenn wir mit Ihnen Kontakt haben, d.h., zu wiederholten Malen und in folgenden Fällen:

  • Besuch unserer Online-Boutique www.lora-moi.ch;
  • Schaffung eines Benützerkontos;;
  • Benützung unserer Online-Boutique als registrierter Kunde;
  • Bestellung und Kauf von Produkten;
  • Kontakt mit unserem Kundendienst;
  • Anmeldung und Abonnieren unseres Newsletters;
  • Teilnahme an unseren Wettbewerben;
  • Beitritt an eines unserer Programme zur Kundenbindung;
  • Teilnahme an unseren Meinungsumfragen und Marktstudien;
  • Besuch unserer Seiten in den sozialen Netzwerken;
  • Kommunikation via Telefon, Fax, Email, soziale Netzwerke.

Welches sind die persönlichen Daten, die wir erheben?

Die gesammelten persönlichen Daten sind ebenfalls vielfältig und unterscheiden sich in zweifacher Weise. Es handelt sich entweder um Informationen, die uns von Ihnen selbst zur Verfügung gestellt wurden, oder um Informationen, die während eines Kontakts mit Ihnen automatisch oder manuell erfasst wurden.

Die erfassten kundenbezogenen Daten sind folgende:

  • Familienname und Vorname;
  • Geburtsdatum und Alter;
  • Geschlecht;
  • Adresse und Wohnort;
  • Emailadresse;
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs;;
  • Name und URL der verlangten/besuchten Datei;
  • Webseite, von der aus Sie auf unsere Seite gelangten;
  • Betriebssystem Ihres Computers und verwendeter Browser;
  • Land, von dem aus Sie Ihren Besuch unternehmen;
  • Nach welcher Methode und in welcher Frequenz die Webseite benutzt wird;
  • Dauer Ihrer Aktivität in unserer Online-Boutique;
  • Gewohnheiten, die Ihre Einkäufe kennzeichnen;
  • Ihre Einkaufsvorlieben;
  • Lieferadresse;
  • Rechnungsadresse;
  • Informationen bezüglich der Zahlungsart;
  • Sprachliche Vorlieben;
  • Telefonnummer(n);
  • Zustimmung zum Erhalt von Werbung;
  • Auskünfte hinsichtlich eines Abonnements für Newsletters und andere Werbeträger;
  • Informationen über das Kundenkonto (einschließlich Erstellungsdatum, Name des Benutzers, Foto im Profil).

Gebrauch Ihrer Daten zu Werbezwecken

Newsletter / Werbung per Email / Onlinewerbung

Wenn Sie sich registrieren oder einen Kaufs in unserer Online-Boutique www.lora-moi.ch abschliessen, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zum Versand von Werbematerial verwendet werden können (Emails mit Werbeinhalt und Versand von Angeboten mit persönlicher Note).

Der Newsletter wird Ihnen nur zugesandt, wenn Sie ihn bestellt haben. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, werden Ihre Emailadresse wie auch Ihre Genehmigung für Werbezwecke registriert, bis zu Ihrer Abmeldung des Newsletters.

Im Rahmen der Entwicklung von Werbekampagnen haben wir das Recht, Ihre Daten an Dritte zu übermitteln, die von uns für die Durchführung solcher Kampagnen beauftrag sind. Wenn Sie unserem Newsletter beigetreten sind, werden Ihre Bewegungen (Öffnungsrate, Klicks) zu statistischen Zwecken anonym erfasst.

Wenn Sie mit diesem Sammeln von Daten nicht einverstanden sind, können Sie sich jederzeit bei unserem Newsletter austragen indem Sie die untenstehenden Anweisungen befolgen:

  • Klicken Sie auf den Link "Abmelden" am Ende jedes Newsletters;
  • Senden Sie eine E-Mail an das Kontaktformular;
  • In "Mein Konto"gehen Sie zu "Meine persönlichen Daten" und deaktivieren Sie das Feld "den Newsletter von Lora&Moi abonnieren".
Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-MailAdresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung oder aus einer gesetzlichen Pflicht heraus. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur weiter, wenn es für die Erfüllung des Vertrages unabdingbar ist. Deswegen teilen wir Ihre Daten an Transportunternehmen, Banken oder andere Dienstleistungsunternehmen mit. Diese Partner verwenden die Daten ausschließlich im Rahmen des Vertrages und zu keinem anderen Zweck.

Weitergabe von persönliche Daten ins Ausland

Wir geben Ihre persönlichen Daten ins Ausland nur weiter, wenn es für die Erfüllung des Vertrages notwendig ist. Diese Drittunternehmen haben die Verpflichtung, wie wir und müssen den Schutz der Daten in gleichem Maß zu respektieren. Sollte es sich herausstellen, dass ein Land nicht über dieselben Gesetze hinsichtlich des Datenschutzes verfügt, wie jene in der Schweiz in Kraft befindlichen, so werden wir das Notwendige unternehmen, um sicherzustellen, dass das Niveau des Schutzes demjenigen in der Schweiz gleichkommt.

Recht auf Ihre persönlichen Daten

Sie haben jederzeit die Befugnis, bei uns Aufschluss über Ihre persönlichen Daten zu verlangen, sie berichtigen oder vervollständigen zu lassen, deren Löschung zu verlangen oder gegen deren Verwendung Einspruch zu erheben. Es genügt daher, uns diesbezüglich ein Email zu schicken, an info@lora-moi.ch. Es ist wichtig, dass Sie sich im Klaren darüber sind, dass Sie, sobald Ihr Begehren ausgeführt ist, nicht mehr die Gesamtheit aller Dienste unserer Online-Boutique in Anspruch nehmen können. Den gesetzlichen Vorschriften gemäß haben wir die Auflage, gewisse Daten während einer bestimmten Zeit aufzubewahren.

Datensicherheit

Wir setzen alles daran, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und deren Schutz gegen die Risiken einer nicht genehmigten Verwendung, eines Verlusts, einer Modifizierung, einer Veröffentlichung, usw. zu garantieren. Deshalb achten wir darauf, dass unsere Schutzmaßnahmen laufend an die technologische Entwicklung angepasst und dementsprechend optimiert werden. Sie müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Übertragung von Auskünften über das Internet und andere Kanäle eine gewisse Gefahr für die Sicherheit beinhaltet, für die wir demzufolge weder die Verantwortung übernehmen noch sie garantieren können.

Wer verfügt über die Kundenkartei?

SLaut dem heute gültigen schweizerischen Gesetz sind wir verpflichtet, Sie hinsichtlich des Inhabers der Datei zu informieren, welche Ihre persönlichen Daten enthält, und dies ist Lora&Moi, Le Coinat 53, 2933 Damphreux, Schweiz.

Cookies

Die Verwendung von Cookies ist für das gute Funktionieren unserer Online-Boutique notwendig und ist auch unabdingbar, um Ihren Besuch auf unserer Webseite einfacher, angenehmer und interessanter zu machen. Die Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen enthalten und während Ihrer Besuche unserer Online-Boutique automatisch durch den Browser der Festplatte Ihres Computers oder Ihres Handys gespeichert werden. Die Cookies verursachen bei dem beim Besuch unserer Webseite verwendeten Gerät keine Schäden und übermitteln uns keine Sie betreffenden persönlichen Auskünfte. Sie werden beispielsweise eingesetzt, um Sie als registrierten Benützer zu identifizieren, damit Sie sich automatisch mit Ihrem Konto verbinden können. Die Verwendung von Cookies dient absolut nicht dazu, neue Sie betreffende Daten zu sammeln.

Ein Großteil der Webbrowser akzeptiert automatisch die Cookies. Es ist jedoch möglich, sie so zu konfigurieren, dass Sie nicht akzeptieren. Falls Sie die Cookies Ihres Browsers deaktivieren, kann es sein, dass dieser jedes Mal, wenn er Cookies einsetzen müsste, von Ihnen die Genehmigung verlangt, sie zu aktivieren. Gewisse Funktionalitäten unserer Online-Boutique erfordern den Gebrauch von Cookies, weswegen ihre Ablehnung eine Funktionsstörung in der Webseite verursachen kann.

Welche Cookies verwenden wir?

Der Gebrauch von Cookies dient zur Anpassung unserer Angebote im Internet an Ihre Wünsche als Kunde und zur Optimierung unserer Werbung. Dazu verwenden wir ein "Re-Targeting" genanntes Cookie, welches dazu dient, Ihr Verhalten als Kunde unserer Online-Boutique auf anonyme Weise zu analysieren. Dieses Cookie erlaubt es uns, Ihnen an Ihre Bedürfnisse angepasste Angebote zu unterbreiten, die Ihnen möglicherweise gefallen könnten.

Der Großteil der verwendeten Cookies wird am Ende der Besuchssitzung auf unserer Seite automatisch in Ihrem Computer/Handy gelöscht. Wir verwenden hingegen auch temporäre oder permanente Cookies, die in Ihrem Computer/Handy auch nach dem Ende Ihrer Navigationssitzung präsent bleiben. Diese Cookies können von 1 bis 10 Jahren in Ihrem Computer/Handy gespeichert bleiben und löschen sich selbst automatisch, wenn der programmierte Zeitpunkt gekommen ist.

Analysetool für eine Internetseit

Wir sind der Meinung, dass die konstante Verbesserung und Optimierung unseres Internetangebots sehr wichtig sind. Aus diesem Grund setzen wir Methoden der Rückverfolgung ein (tracking-tools), die Analysetools für das Internet sind. Dazu arbeiten wir mit Google Analytics, dem leistungsfähigsten Tool auf diesem Gebiet.

Die Sammlung von Informationen mit Google Analytics betrifft:

  • Browser;
  • URL der Seite, die Sie soeben besucht haben;
  • Verwendetes Betriebssystem;
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs.

Die gesammelten Nutzungsdaten werden auf den Server von Google Inc., USA, transferiert, der sie speichert. Google wendet die Datenschutz-Regeln an, die Bestandteil des Abkommens "U.S.-Swiss Safe Harbor Framework" sind. Google Inc. stellt keine Verbindung zwischen der IP-Adresse und anderen den Benützer betreffenden Daten her, denn die IP-Adressen sind abgekürzt und machen den Benützer anonym.

Falls Sie weitere Auskünfte bezüglich Google Analytics und der Analysemethoden wünschen, raten wir Ihnen, sich direkt auf die Webseite von Google Analytics zu begeben. Für Anleitungen betreffend die Art und Weise des Vorgehens zur Vermeidung der Verarbeitung Ihrer Daten zu statistischen Zwecken benutzen Sie den folgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Google (Universal) Analytics , einem Webanalysedienst des Anbieters Google inc., Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen.

Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie diesen Link klicken.

Soziale Plugins

Unsere Webseite verwendet soziale Plugins, so z.B. jene der Dienstleister der sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest. Sie erkennen diese auf den Seiten unserer Online-Boutique durch das entsprechende Logo. Die Plugins bestehen aus den Buttons "gefällt mir" und "teilen".

Anlässlich Ihrer Besuche auf den Seiten unserer Online-Boutique, die diese Plugins enthalten, erhält Ihr Browser einen von den Dienstleistern ausgesandten Link. Von da an wird der Inhalt der Plugins direkt an Ihren Browser übermittelt, der ihn nun den Internetseiten beifügt.

Durch die Beifügung dieser Plugins erhalten unsere Dienstleister die Information, dass spezifische Seiten unserer Online-Boutique konsultiert worden sind, und sie speichern dies auf Ihrem Server.

Wenn Sie es nicht wünschen, dass unsere Dienstleister über unsere Online-Boutique Sie betreffende Daten erhalten, so dürfen Sie nicht bei den betreffenden Dienstleistern eingeloggt sein, wenn Sie sich auf unsere Internetseiten begeben. Es muss ebenfalls vermerkt werden, dass selbst wenn Sie von Ihren Konten der sozialen Netzwerke ausgeloggt sind, diese trotzdem anonyme Daten sammeln, indem sie ein Cookie auf Ihrem Computer/ Handy installieren, um dann die so erhaltenen Informationen später, während einer nächsten Kontaktnahme, Ihrem Profil beizufügen.

Für weitergehende Informationen über Ihrer Rechte bezüglich des Schutzes Ihrer Privatsphäre, Ihrer Löschungsmöglichkeiten betreffend der Sammlung Ihrer Daten und deren Bearbeitung durch unsere Dienstleister, konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung der betreffenden Dienstleister:

Betroffenenrechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunftüber die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an:

Lora&Moi

E-Mail: info@lora-moi.ch

Telefon: +41 (0) 32 474 45 09

Daneben haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Kontakt

Wenn Sie betreffend den Datenschutz in unserer Online-Boutique Informationen wünschen oder Fragen haben oder wenn Sie Ihre Daten zu löschen wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an:

Lora&Moi

E-Mail: info@lora-moi.ch

Telefon: +41 (0) 32 474 45 09

01.06.2018


Close